Seit dem Jahr 2000 lösen wir für unsere Kunden komplexe Aufgaben der Bildverarbeitung.

Die Maschinen unserer Kunden wollen sehen lernen, und dies bringen wir ihnen bei. Dabei entwickeln wir sehr anspruchsvolle Lösungen, die exakt auf den Nutzen des Kunden zugeschnitten sind und entweder eine bestehende Funktion deutlich verbessern oder eine Maschine überhaupt erst möglich machen.

Sie sagen uns, was sie suchen - Wir zeigen es ihnen !

Entwickler-Runde bei opdi-tex


Das Know-How beginnt bei der zielgerichteten Aufgabenanalyse und über die richtige Beleuchtung mit passender Bildaufnahme zum Ergebnis in Form von Informationen oder auch Entscheidungen über das zu prüfende Produkt.

Für diese kundenspezifischen Lösungen führen wir die notwendigen optischen Berechnungen, Elektronikdesign und Softwareentwicklung durch.
Gemeinsam mit unserem Partner, der Feinwerktechnik Allgäu GmbH für mechanische Entwicklung und Fertigung entstehen so anspruchsvolle serienreife Systeme.

 

Unsere hauptsächlichen und speziellen Erfahrungen liegen dabei im Bereich angereihter Farbzeilenscanner mit bis zu 2,4m Breite und der zu Scanner und Aufgabe passenden Beleuchtung.

Und wenn es sein muß schauen wir auch über die volle Breite telezentrisch hin.

Suchen - Erkennen - Prüfen - Vermessen

scannersichten-zusammengefasst

weitere Informationen hier: