Erfolgreicher Austausch mit Uni's im Freistaat

opdi-tex als Hightech-Unternehmen beliebt bei Studenten & Absolventen

Alexander B. mit seiner Bachelor-Arbeit bei opdi-tex
Alex B. studiert Technische Informatik an der FH Augsburg und arbeitet für seinen Bachelor an einer Roboter-Steuerung.

opdi-tex hat sich bei Studenten der technischen Fakultäten in Bayern als attraktives High-Tech-Unternehmen herumgesprochen. Sie kommen von der TU München, der Hochschule in Augsburg oder aus der FH in Kempten. Die einen arbeiten als Werksstudenten dauerhaft mit, andere machen hier ihren Bachelor und nicht selten gleich noch den Master (auch Forschungsmaster).

Aktuell sind 2 Werksstudenten aus den Bereichen Elektrotechnik und Technische Informatik bei der opdi-tex. 2 weitere arbeiten teilweise parallel an ihren Bachelor- oder Master-Arbeiten. Zu uns gefunden haben sie auf verschiedene Weise. Und so manch einer kam, um zu bleiben…

 

Spannendes Aufgabenfeld in INDUSTRIE 4.0

In Zeiten von INDUSTRIE 4.0 entwickeln wir die dafür notwendigen Kamerasysteme, ohne die viele Automatisierungslösungen undenkbar wären. Wir bringen Maschinen das Sehen bei! Dabei decken wir in unserer Sensor-Manufaktur die komplette Funktionskette ab: von der Beleuchtung über Optik & Beamer und Mechanik & Kabelkonfektion, eigene Software-Entwicklung auf Linux-Basis incl. eigenem Hardware-Design, bis hin zur individuellen Machine-to-machine & Web-Schnittstelle mit effektiver Auswertung.

Wo erhält man schon Einblick in hochtechnologische Bildverarbeitungs-Systemlösungen, die komplett aus 1 Hand kommen! Mit all diesen interessanten Aufgabenfelder kommen Studenten in unserer Sensor-Manufaktur in Berührung. Können in einem hochqualifizierten, handverlesenen jungen Entwickler-Team mitarbeiten.

In Bachelor-Arbeiten wird zu Themen wie Roboter-Steuerung, Objekterkennung oder Hochleistungs-Beleuchtung bei Zeilenscannern geforscht oder an innovativen Umsetzungen von Patent-Ideen mitgearbeitet. Ein Entwicklungsprojekt befasst sich aktuell im Rahmen einer Master-Arbeit mit Künstlicher Intelligenz im Image-Processing mit Einsatzbereich E-Mobilität.

Simon G. von der FH Augsburg freut sich auf spannende Aufgaben als Software-Entwickler bei opdi-tex. Er nutzt das gesponsorte Roller Shuttle vom Bhf Geltendorf
Anfahrt zu opdi-tex nach Eresing: 5 Minuten von A96
Anfahrt zu opdi-tex: In 5 Minuten von A96 und nur 10 Minuten zum Ammersee

Viele Wege führen zu opdi-tex nach Eresing

Eresing liegt nur 5-Autominuten von der Lindauer Autobahn A96 entfernt. Und via Geltendorf ist die opdi-tex auch per S-Bahn gut erreichbar. Schon sehr reizvoll, mit nur 10 Auto-Minuten zum Ammersee dort zu Arbeiten, wo andere Urlaub machen!

Stellenaushang München PendlerDiese verkehrsgünstige Anbindung Richtung München, Augsburg und gen Süden ist wohl mit ein Grund, warum ausgerechnet aus den Uni’s dort immer wieder Studenten und auch neue Kollegen zu uns kommen.

Oder es fühlen sich diejenigen angesprochen, die keinen Bock mehr auf tägliches Pendeln nach München haben (siehe Aushang). Und mit Blick auf die eigene Work-Life-Balance bei opdi-tex einen attraktiven Arbeitgeber in der Metropolregion München gefunden haben, der noch dazu als >>familienfreundliches Unternehmen ausgezeichnet wurde.

 

Vom Suchen und Finden...

Hochtechnologie vom Ammersee ist gefragt! Auch wenn opdi-tex – ein mittelständisches High-Tech Unternehmen – beständig wächst, sind wir stolz darauf, uns trotz 20-jährigem Firmen-Jubiläum ein gewisses StartUp-Flair erhalten zu haben: offen, flexibel, international & innovativ!

Zu uns finden Studenten online per >>Hochjobschulbörse oder wir suchen den persönlichen Kontakt auf Jobmessen wie der >>Akademika oder der Firmenkontaktmesse >>Pyramid der Hochschule Augsburg. Wir sind immer offen für gute Leute, die zu unserem Konzept Sensor-Manufaktur passen. Hier unsere opdi-tex >>Stellenbeschreibungen oder gerne auch initiativ.

Nicht selten führt der Weg zu uns über persönliche Empfehlung von ehemaligen Kommolitonen. Absolventen, die nach ihrem Studium hier bei opdi-tex in einer absoluten Zukunftsbranche im Bereich Machine Vision, Automatisierung & INDUSTRIE 4.0 durchgestartet sind.

opdi-tex | Wir bringen Maschinen das Sehen bei!

 

S.Shakeel von der FH Kempten macht seinen Master bei opdi-tex
Saqib S. von der FH Kempten hat seine Master-Arbeit auch bei opdi-tex in Eresing gemacht.