• Hochtechnologie vom Ammersee – Deine neue Herausforderung?

Für Studenten der Fachrichtungen Technische Informatik, Elektrotechnik und Informatik allgemein besteht die Möglichkeit Werkstudententätigkeiten, Praxissemester sowie Projekt-, Bachelor- und Masterarbeiten in unserer Entwicklungsabteilung durchzuführen. Es ist auch eine Zusammenarbeit im Rahmen eines Forschungsmaster (MAPR) möglich.

Bachelor-/Masterarbeiten, Werkstudententätigkeit/ Studienpraktika

Mögliche Themenbereiche

  • Bedienung von Qualitätskontrollsystemen über Web
  • Hard-/Software Co-Design für Bildverarbeitung auf FPGAs
  • Entwicklung von Software für Linux im Kernel- und User-Mode
  • Bildverarbeitung im Bereich Objekterkennung und Strukturanalyse
  • Deep Learning
  • Neuronale Netze
  • weitere nach Rücksprache

Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit einem unserer Entwickler, der die Arbeit betreut.

Dein Profil

    • Du studierst Elektrotechnik, Informatik allgemein oder technische Informatik
    • Neugier und Interesse an Technologie treiben Dich voran
    • Dabei setzten wir eine aktive, eigenverantwortliche und selbständige Mitarbeit voraus

Eresing / Landkreis Landsberg a. Lech


Wir bieten Dir an

  • in einem jungen, hoch motivierten Team mitzuarbeiten
  • an immer wieder herausfordernde Aufgaben zu gelangen, diese mit zu entwerfen und umzusetzen
  • in Kontakt mit neuesten Technologien zu kommen und diese persönlich erproben zu dürfen
  • Kontakt zu unseren interessanten Kunden weltweit zu bekommen
  • eigenverantwortlich und selbständige zu arbeiten
  • in der Metropolregion München im Fünfseenland, 10-Auto-Min. nordwestlich vom Ammersee/A96 (Landkreis Landsberg a. Lech)
  • Menschlichkeit und Wertschätzung mit einer flachen Hierarchie

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann sende bitte Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: jobs@opdi-tex.de

opdi-tex GmbH  |   Gewerbering 9   |     86922 Eresing

Wir freuen uns drauf!

Bei Fragen stehen Dir unser Hard-/Softwareentwickler Andreas Gareis gern zur Verfügung: Tel. 08193 – 937103 / a.gareis@opdi-tex.de